Russisches Sambo

 

Russisches Sambo ist eine moderne Kampfsportart zur Selbstverteidigung. Sambo setzt sich aus den russischen Worten: „Samozaschtschita bez oruschija“ zusammen und bedeutet: „Selbstverteidigung ohne Waffen“.

Das Training wird geleitet von Rustam Goltsman.

Rustam bestritt fast 100 Amateur Boxkämpfe, wurde 2015 im K-1 Europameister und nahm an vielen Sambo- und MMA-Kaämpfen teil.